Das ist Duke


 

 

 

 

 Heute wollen wir etwas über Duke schreiben.


Er ist ein anatolischer Schäferhund Mix von sieben Jahren. Duke kam mit drei Jahren über Rotterdam  von einer Pflegestelle, zu uns. Man hatte ihn, schwer verletzt, aus einem öffentlichen Shelter in Istanbul, gerettet. Ein Trümmerbruch der re. Hüfte wurde erfolgreich operiert und leider musste Duke ein Teil des re. Fußes amputiert werden. Als wir ihn adoptierten, bekam er eine Prothese angepassst. Damit kommt er sehr gut zurecht.

Duke ist ein Traumhund, aber auch sehr sensibel. Da in ihm ein Herdenschutzhund steckt, will er sein Rudel beschützen. Das äußert er durch anbellen anderer Artgenossen und allem was ihm nicht richtig erscheint. Er steigt dann so ins Geschirr, dass er kaum zu halten ist. Für uns war klar: wir brauchen Hilfe.

So kamen wir hierher. Duke musste lernen in der Gruppe zu laufen, ohne andere Hunde zu attackieren und zu akzeptieren das er nicht der Chef ist. Durch das professionelle Training durch Dieter von Sosen und Barbara Husen, hat sich sein Verhalten schon deutlich zum positiven, verändert. Bei den Gassirunden läuft er deutlich entspannter oder auch frei. Mittlerweile geht er auch freudig auf seine Kumpel zu. Natürlich hat er seine "Lieblingsfeinde" und die mag er einfach nicht. 

Dank des Trainings in der Schule und den Ratschlägen der Trainer/in, hat sich seine Lebenqualität deutlich verbessert. Wir mussten auch eine Menge lernen. Das ist für uns auch viel Arbeit und wir müssen immer noch weiter lernen.

 




 Zu dem Sommerfest der Leonbergerhunde hatten sich am 28.8.16 auf unserem

Hundeplatz zahlreiche Mitglieder der LG Schleswig-Holstein und Hamburg zu einem gemütlichem Beisammensein eingefunden.

Das Wetter war herrlich und nach einem Bad am Ostseestrand ging es auf dem

Hundeplatz weiter. Nachdem sich erstmal alle gestärkt hatten zeigten die Hundefreunde-Behrensdorf ihre Arbeit mit ihren Hunden auf dem Platz.

Dann mußten die Leonberger bei einigen Spielen zeigen was in ihnen steckt.

Alle hatten viel Spaß und fuhren fröhlich nach Hause.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 In diesem Jahr findet unser Sommerfest 16.7.2016 statt, freut Euch auf Spanferkel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

Osterfeuer 2016 

Der liebe Gott muß ein Hundefreund sein, tolles Wetter einfach nur schön

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kieler Nachrichten 21.08.2015

Kieler Nachrichten 21.08.2015
Kieler Nachrichten 21.08.2015

 

 

 

 

 

Prüfung 06.06.2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 
  Wanderung am 22.2.15 mit Wintergrillen
Unsere Wanderung am 22.2.15 hatte wie immer rege Beteiligung und hat großen Anklang gefunden. Bei herrlichstem Sonnenschein konnten wir und um den Behrensdorfer Leuchtturm wandern. Anschließend wurde angegrillt mit vielen leckeren Salaten
 

 


 

 Wanderung 10.2.2013

Bei schönstem Winterwetter konnten wir unsere diesjährige Wanderung

mit anschließendem Erbsensuppe Essen, in Heidkate an der Ostsee

durchführen.
 


 

 



 Am 20.4.13 kam die Tierärztin Frau Kerstin Trelle aus Schönberg, mit ihrer Hündin und brachte uns bei wie wichtig es ist, 1. Hilfe am Hund leisten zu können.

Alle waren sehr zufrieden und konnten viele neue Eindrücke mit nach Hause nehmen. 


Fischerfest

Oktoberfest mit Haxenessen


 Hundefreunde Behrensdorf beim Fischerfest  

Am 02.08.2014 fand wie in jedem Jahr das Fischerfest in Schwartbuck auf dem Gelände des heimischen Schützenvereins statt.
Bereits zum dritten Mal waren dabei auch die Hundefreunde Behrensdorf mit ihren Vierbeinern als Programmpunkt vertreten. In einer Formation zeigten die Teilnehmer, was ihre Hunde in der Unterordnung gelernt bzw. gefestigt haben. Auch die jungen Tiere, die innerhalb des letzten Jahres dazugekommen sind und zum Teil gerade erst das Welpenalter hinter sich gelassen haben, waren mit großem Eifer dabei.
Die Devise der Hundefreunde ist, dass alle Hunde, ob Rassehund oder Mischling, ob groß oder klein, willkommen sind. Sie werden alle bei solchen Vorführungen berücksichtigt.
 

Fischerfest 2014


Longieren mit dem Hund